Dinkelkissen Gewinnspiel

Es gibt wieder etwas zu gewinnen. Dieses Mal ein von mir genähtes Dinkelkissen, das sich prima für (bzw. gegen) kalte Füße und verspannte Nacken eignet. 
Da ich in diesem Fall "nur" der Preis-Sponsor bin, findet ihr das Gewinnspiel auf dem Blog der lieben Ellen, die sich mit dieser Aktion am X-Mas-Calendar beteiligt.

http://www.klug-geschlussvolkert.de/2013/12/10/x-mas-calendar-gewinnspiel/

Das Kissen ist rot mit weißen Punkten, ca. 35 x 14,5 cm groß und 650 g schwer. Man kann es ganz einfach in der Mikrowelle erwärmen (für ca. 2-3 Min.). Waschen darf man es allerdings nicht! Wenn die Dinkelkörner nass werden, fangen sie an zu schimmeln. 
Ich habe es wirklich mit viel Liebe gemacht und hoffe, dass sein zukünftiger Besitzer viel Freude daran haben wird. Wenn ihr dem Kissen ein neues Zuhause geben wollt, schaut bei Ellen vorbei und nehmt an dem Gewinnspiel teil.

http://www.klug-geschlussvolkert.de/2013/12/10/x-mas-calendar-gewinnspiel/

Das Gewinnspiel startet am 10.12. und läuft bis zum 17.12.2013 um 18:00 Uhr. Alle weiteren Infos sowie Teilnahmebedingungen findet ihr natürlich bei Ellen. Um zu dem Gewinnspiel zu gelangen, könnt ihr auch einfach auf die Bilder klicken.

http://www.klug-geschlussvolkert.de/2013/12/10/x-mas-calendar-gewinnspiel/

Ich wünsche euch viel Spaß und drücke allen die Daumen!

>> Hier geht's zum Gewinnspiel <<

 
PS: Die Bilder in diesem Post sind alle von Ellen. Lieben Dank, dass ich sie benutzen darf!

Kommentare:

  1. Das Kissen sieht sehr hübsch aus, gerade richtig für kalte Winterabende. Ich nehme meins mit ins Bett :)

    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Regina (danke für deine Nachricht im Blog-Zug, habe mich sehr gefreut)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Regina,
      danke für deinen Kommentar! Das Dinkelkissen ist echt super! Ich nehme meins meist mit auf's Sofa unter die Kuscheldecke, um meine Füße aufzuwärmen. Bei Bauchweh hilft es aber auch immer :)
      Liebe Grüße an dich zurück und einen schönen 3. Advent,
      Johanna

      Löschen
  2. richtig tolle bilder und wunderschöner blog:)) schau doch auch mal bei uns vorbei♥http://aneverendingfriendshipveramatea.blogspot.co.at/


    und wir würden uns auch riesig freuen wenn du auch bei instagram uns folgen würdest da wir noch ganz neu sind<3 http://instagram.com/mittereckervera - http://instagram.com/kammerermatea
    liebe grüße :))

    AntwortenLöschen
  3. Hui, ist das hübsch

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb! *freu* Falls du mitspielst, drück ich dir natürlich die Daumen! :)

      Löschen
  4. Ein Dinkelkissen? Da ich, leider, sehr oft Verspannungen habe würde mich interessieren ob es tatsächlich bei Nackenverspannungen eine Besserung bringt? Hast Du es schon einmal getestet?
    Aussehen tut es nämlich toll :)
    Lieben Gruß und einen schönen Abend
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Björn,
      ich habe mein Dinkelkissen schon ziemlich oft für meinen Nacken verwendet! Da ich unter der Woche eigentlich den ganzen Tag am PC sitze, habe ich auch öfters einen verspannten Nacken. Das Dinkelkissen ist mir da immer eine gute Hilfe. Natürlich ist es kein Wunder-Heilmittel, aber es wärmt sehr angenehm und sorgt damit (bei mir) für Linderung.
      Falls du bei dem Gewinnspiel mitmachst, halte ich dir beide Daumen; dann kannst du es vielleicht bald selbst ausprobieren :)
      Mit besten Grüßen, Johanna

      Löschen
  5. hallo johanna!
    ich nehme mir immer ein körnerkissen mit ins bett. das kommt dann unter dem rücken. aber eins könnte ich noch im nackenbereich gut gebrauchen. uneies hier sieht so hübsch aus :)
    versuche gerne mein glück!
    vlg mia
    sahnebomber(at)yahoo.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mia,
      freut mich, dass dir das Kissen gefällt! Ich wünsch dir viel Glück für das Gewinnspiel!
      Liebe Grüße, Johanna

      Löschen
  6. Schade dass ich noch nicht 18 bin um daran teilzunehmen :( Ich hätte gerne mitgemacht.
    Trotzdem kompliment an dich, dass du sowas tolles nähen kannst! :)
    Liebst, ichbinnele.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nele,
      schreib' Ellen doch einfach mal an und frage, ob du teilnehmen darfst, wenn du die Einverständniserklärung deiner Eltern hast. Fragen kostet ja nichts :)
      Ansonsten werde ich irgendwann im nächsten Jahr bestimmt auch mal wieder ein Gewinnspiel starten, bei dem es ein selbstgenähtes Dinkelkissen zu gewinnen gibt ;)
      Liebe Grüße, Johanna

      Löschen
  7. Wow, du kannst wirklich gut nähen! *_* Ich kann so was ja überhaupt nicht :D Ich kannte bisher so Kissen die man in der Mirkowelle warm machen kann gar nicht O_O Sehr coole Sache!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, wirklich gut nähen kann ich noch nicht. Ich bin noch Anfänger und versuche mich an nicht ganz so komplizierten Dingen wie Schürzen oder solchen Kissen. Ansonsten finde ich Video-Tutorials auch immer sehr hilfreich! Damit kann man sich das Nähen relativ gut sebst beibringen.

      Löschen
  8. total süßer blog und echt tolle bilder:)) da hat man einfach richtig lust auf neue posts bei dir ♥
    wir würden uns riesig freuen wenn du mal bei uns vorbei schauen würdest und wenn dir unser blog gefällt uns vllt auch folgst:) übrigens machen wir gerade einen fotowettbewerb kannst du ja mitmachen wenn du lust hast<3
    liebe grüße matea&vera
    http://aneverendingfriendshipveramatea.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  9. Lieber Sponsor ;-),

    habe das Kissen bei Ellen gewonnen, ist total süß. Sehr praktisch für meinen Rücken, da ich sonst immer eine Wärmflasche benutze, wenn es mal zwickt. Nun gehts leichter. Tolle Idee. Dankeschön.

    LG Dany

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Gewinner,
      wie schön, dass dir das Kissen gefällt! Ich hoffe, du wirst lange Freude daran haben!
      Liebe Grüße, Johanna

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare!