Weihnachtsgeschenke

In vier Tagen ist Heiligabend. Und obwohl meine Weihnachtsvorbereitungen schon seit November auf Hochtouren laufen, kamen die Feiertage jetzt doch wieder ziemlich plötzlich (wie immer). Dieses Wochenende ist für viele also die letzte Gelegenheit schnell noch ein paar fehlende Geschenke zu besorgen. Ich hoffe, ihr habt schon alles zusammen, denn sonst bedeutet das stressiges Gedränge in überfüllten Kaufhäusern, stickige Luft und genervte Mitmenschen. Mir bleibt das dieses Jahr zum Glück erspart. Ich habe gestern das letzte Geschenk von meiner To-Do-Liste gestrichen: ein selbstgenähtes Kosmetik-Etui mit Eulenmotiv.


Mit meinen Nähkünsten bin ich ganz zufrieden - besonders, wenn man berücksichtigt, dass mein Kopf von einer gemeinen Erkältung ziemlich aufgeweicht ist. Aber der Knaller ist natürlich das Motiv. Eulen scheinen im Moment voll im Trend zu liegen. Deswegen hoffe ich, dass der Beschenkten ihr voll-im-Trend-Geschenk genauso gut gefällt wie mir.


Das Motiv gab es auch noch in anderen Farben wie z.B. rot, blau und rosa. Aber diese grau-braune Variante hat mir sofort am besten gefallen. Drückt mir die Daumen, dass sie nicht nur meinen Geschmack trifft. Falls ihr Interesse habt, könnt ihr den Stoff hier kaufen.
Was es sonst noch für Geschenke gibt, kann ich jetzt natürlich noch nicht verraten. Aber es sind alles Kleinigkeiten, die ich mit Liebe gemacht und ausgesucht habe.


Damit verabschiede ich mich erst mal in eine kleine Winterpause. Aber ich werde in den nächsten Wochen wieder fotografieren was das Zeug hält und euch nach den Feiertagen Bericht erstatten. Es stehen z.B. noch ein paar Weihnachtsmärkte auf dem Programm: Frankfurt, Marburg, Köln und Stuttgart sind schon abgehakt, es fehlen noch mind. Lübeck und Eutin (der Glühwein schmeckt übrigens überall gleich). Und vielleicht schaffe ich es, mal nach dem kleinen Häuschen an der Steilküste zu sehen, das ja eigentlich schon lange hätte abgerissen werden müssen (zur Erinnerung siehe hier und hier).


Ich wünsche euch also ein super schönes und entspanntes Weihnachtsfest und 
- falls wir uns bis dahin nicht mehr "sehen" - 
einen guten Rutsch ins neue Jahr! 
Feiert schön, aber passt mit den Böllern auf!
Alles Liebe, eure Johanna

Kommentare:

  1. Super süß :) Eulen sind ja der Renner und so ein Täschen kann man schließlich immer gebrauchen :) Ich wünsche Dir auch frohe Weihnachten und erholsame Feiertage!
    Liebe Grüße Franzi :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Franzi,
      danke für deine Weihnachtsgrüße, ich denke, das Täschchen ist ganz gut angekommen!
      Ich hoffe, du hattest auch erholsame Weihnachten und wünsche dir ein glückliches neues Jahr! :)
      Viele Grüße, Johanna

      Löschen
  2. Schaut wirklich toll aus :) Tja und eh ich es vergesse lasse ich auch schon meine besten Weihnachtsgrüße hier ;)
    Liebe Grüße und Dir und Deiner Familie ein gesegnetes Weihnachten und eine friedvolle Zeit
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank für deine Grüße! Ich hoffe, du hattest auch ein schönes und entspanntes Fest und bist gut ins neue Jahr gerutscht! :)
      Viele liebe Grüße, Johanna

      Löschen
  3. Liebe Johanna,

    habe jetzt erst gesehen, daß Du aus Ostholstein kommst! Das ist unsere zweite Heimat (wir wohnen in HH), denn nach Dahme fahren wir schon viele lange Jahre in den Urlaub. Hast Du meine Bilder vom Deichbau gesehen?

    Liebe Grüße und ein schönes neues Jahr, Deine Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Christiane,
      dir auch ein schönes neues Jahr! Deine Bilder vom Deichbau habe ich gleich angesehen, als ich deinen Blog gefunden hatte - das ist schon eine Weile her. Blogs aus der "Heimat" werden sofort intensiv durchforstet ;)
      In den letzten Jahren wurde quasi die ganze Lübecker Bucht auf Vordermann gebracht. Von Travemünde bis Dahme wurden überall die Promenaden renoviert und modernisiert. Und ich finde, dass es wirklich noch schöner geworden ist bei uns :)
      Ich hoffe, dein nächster Urlaub ist nicht mehr allzu fern,
      liebe Grüße, Johanna

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare!